Categories


Authors

WM-Zeit

Die Beine fühlen sich Tag zu Tag besser an … auf jedes Signal des Körpers wird geachtet … die Schlafstunden werden rigoros eingehalten … im Training hat man das Gefühl man fliegt … die Vorbereitungsblätter sind mit Notizen vollgeschrieben … die OL-Schuhe sind fein säuberlich geputzt … die Wettkampf-Frisur sitzt:

Es ist WM-Zeit!

Dank der Unterstützung meiner persönlichen Sponsoren (probst, frey-print), meinen Gönnern, der Schweizer Sporthilfe, der Spitzensportförderung der Armee sowie auch dank meines verständnisvollen Arbeitgebers EBP befinde ich mich seit Mitte Mai als Profisportler in Norwegen. Meine dreimonatige Profizeit ist schon bald um - zuerst steht nun aber das Highlight der Saison an! Im Gelände rund um die Arena in Mørk (Østfold) werde ich um Medaillen in der Mitteldistanz sowie in der Staffel kämpfen. Dank meiner spezifischen Vorbereitung in Norwegen stehe ich mit Selbstvertrauen am Start. Ich freue mich darauf, dass es losgeht!

Mein WM-Programm

  • Dienstag, 13.8. (10-12 Uhr): Mitteldistanz Qualifikation

  • Mittwoch, 14.8. (Nachmittag): Langdistanz (ohne Einsatz von mir)

  • Freitag, 16.8. (16-18 Uhr): Mitteldistanz Final

  • Samsatg, 17.8. (18:30 - 20:15): Staffel

Die Rennen werden im Schweizer Fernsehen nicht Live gezeigt. Die Übertragung kann jedoch auf der Live-Homepage des internationalen OL-Verbandes für 10 Euro live gestreamt werden – man findet hier auch Infos zu Startlisten, Resultaten usw.: https://orienteering.sport/event/world-orienteering-championships/welcome/#current

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Veranstalters zu finden: https://www.woc2019.no/en/

Auf der Homepage von swiss-orienteering wird eine Social Wall mit News und Beiträgen sowie den Magazinsendungen eingerichtet: https://www.swiss-orienteering.ch/de/

Ich bin bereit für die Titelkämpfe, jegliche Unterstützung in Form eines gedrückten Daumens hilft aber natürlich immer :-)

Photo by: Markku Brummer

Photo by: Markku Brummer

Liebes Tagebuch... (1 Woche in Norwegen)

Liebes Tagebuch... (1 Woche in Norwegen)